Schattenkrieger II 

 

       

Aufbauprojekt für 5. - 7. Klassen , bei denen die "Schattenkrieger" schon zu Gast waren. 

Ablauf

Plötzlich sind sie wieder in der Klasse, die "Schattenkrieger" Phan und Mob. Aber sie haben sich verändert,irgendetwas ist nicht mehr so wie früher. Phan hat ein Selbstbehauptungstrainig hinter sich und Mob wirkt längst nicht mehr so "stark"

wie füher, was ist passiert?

Mit dieser Spielszene beginnt "Schattenkrieger Teil 2", unser zweistündiges Klassenstärkenprogramm. Wir werden die Klasse ca 30 Minuten lang bespielen, danach geht es an die gemeinsame Aufarbeitung, wobei vor allem die aktuelle Klassensituation in den Blick genommen wird.

 

  • Was hat sich bei euch verändert?

  • Wie beurteilt ihr das Klassenklima?

  • Was wünscht ihr euch für eure weitere Zusammenarbeit?

 

Dieses Programm ist besonders für die Schulen zu empfehlen, die schon das erste Schattenkriegerprogramm miterlebt haben, da sich die SchülerInnen immer gerne

an diese intensive Zeit zurück erinnern und so für die weitere Zusammenarbeit sehr motiviert sind.

Ein Zwei Personenstück für die 5.. bis 7. Klasse

Technische Voraussetzungen: keine (übliches Klassenzimmer)

Dauer: Zwei Ustd. - eine Ustd. Spiel, eine Ustd. Nachbereitung

 

Schauspiel: Freya Müller, Stefanie Schäfer, Ines Bollmeyer, Franz Potthoff

Text und Regie: Ines Bollmeyer, Dirk Wittke

Rechte: PISAK Theater

Am Bruche 98

33613 Bielefeld

info@pisak-theater.de

Dirk Wittke

PISAK Theater/Dirk Wittke

Am Bruche 98

33613 Bielefeld

info@pisak-theater.de